30.11.2012

Holen Sie wieder Freude in Ihr Leben zurück

Fühlen Sie sich ausgebrannt, lustlos, frustriert, gereizt?     

 Wenn Sie durch Dauerstress zu lange überstrapaziert wurden, ist Ihre Lebensenergie erschöpft. Dieser Zustand des emotionalen und körperlichen Burnouts  verhindert, dass Sie Freude empfinden können.
Acht von zehn Menschen empfinden ihr Leben als stressig, jeder Dritte steht unter Dauerstress. Ein großer Teil derjenigen, die unter Dauerstress leiden, wird irgendwann total ausbrennen.

Das Burnout Syndrom hat sich in den letzten 20 Jahren zu einem Massenphänomen entwickelt.

Und es hat sich – kongruent – mit der Erscheinung der „HANDYS“ und DECT-Telefonie entwickelt. 

Ist Ihnen das auch schon mal aufgefallen? !

ANDERE ELEKTROMAGNETISCHE SRAHLUNGEN- die auf unser Biosystem wirken – und komplett andere TO-DO-LISTEN, als vor 20 Jahren.

 

Hochgeladen am 20.06.2010

http://www.at-home.de Schlafstörungen,  unruhige Beine, Kopfschmerzen oder Rückenschmerzen – mehr als 20 Millionen Menschen in Deutschland leiden laut DAK-Studie 2010 darunter – wo liegen die Ursachen, was kann man tun?

Unser Biosystem „Mensch“ geht damit unterschiedlich um – wie die Natur :

STRAHLENSUCHER – und STRAHLENFLÜCHTER – wie bei Hunden und Katzen bekannt , ebenso bei Pflanzen.

…………………………

Gefangen in der Stress-Spirale ?

Kurzzeitiger Stress kann motivierend und leistungssteigernd sein. Die meisten von uns leiden jedoch unter Dauerstress. Permanenter Leistungsdruck in allen Bereichen des Lebens, wirtschaftliche Unsicherheit, kombiniert mit ständiger Reizüberflutung durch die Medien, das Internet, Mobiltelefone, Lärm, sowie übertriebener Ehrgeiz und das Streben nach Perfektionismus und Höchstleistungen sind der Grund, dass viele in der Stress-Spirale gefangen sind.

Viele von uns laufen ständig auf Hochtouren und selbst in der Freizeit können wir nicht abschalten. Frust, Unzufriedenheit, Hoffnungslosigkeit und innere Unruhe macht sich breit.

In dieser scheinbar ausweglosen Situation greifen viele vermehrt zu Suchtmitteln wie Alkohol, Nikotin, Coffein, Psychopharmaka oder andere Drogen, um die gedrückte Stimmung auszugleichen.

Leiden Sie unter Burnout? Burnout kann jeden treffen. Wenn Sie sich emotional und körperlich erschöpft und ausgebrannt fühlen, wenn alles nervt und einfach zuviel ist, wenn Ihnen früher wichtige Dinge gleichgültig werden und Sie keine Freude mehr in Ihrem Leben empfinden können, leiden Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit am Burnout-Syndrom.

Laut Experten kann sich Burnout durch zirka 170 körperliche und geistige Beschwerden bemerkbar machen. Dennoch ist Burnout keine Krankheit, sondern die Folge von Dauerstress, der letztendlich dazu führt, dass Ihre Lebensenergie total erschöpft ist.
Burnout hat viele Gesichter

      Mögliche Symptome von Burnout können unter anderem sein:

    • ständiges Gefühl der Müdigkeit
    • Schlafstörungen
    • Angstzustände
    • innere Leere und Gleichgültigkeit
    • Stimmungsschwankungen
    • sozialer Rückzug von anderen
    • erhöhte Aggressivität
    • Gehörsturz
    • Muskelverspannungen
    • Drehschwindel
    • Kopfschmerzen, Migräne
    • Magen-Darm-Beschwerden
    • Herzbeschwerden
    • häufige Erkältungen

und vieles mehr .

Der natürliche Schutzschild gegen Stress und Burnout

Ihre persönliche Burnout-Prophylaxe. http://burnout-therapie.biz/

 

 

0
0
0
0
0

Thomas Pfluger, Dr.med. Artikel der Quelle:https://wikione.de/sind-sie-nah-am-ausgebranntsein-am-burnout.html
Autor:
Bio: Arzt, Facharzt für Allgemeinmedizin , Naturheilverfahren, Umweltmedizin. Social Media , Wordpress .

Post Kommentieren