• Category Kategorie: Spirulina
  • Comment Kommentare: 0
  • View Ausblick: 1092

15.11.2012

Hawaian- Spirulina

13.11.2012

Spirulina > Hawaiian Spirulina

Finden Sie auch Müsli, Milch oder Hühnerbrust total gesund?

Wenn Sie meinen, dass diese Nahrungsmittel die Überflieger sind, dann stellen wir Ihnen heute das Space Shuttle unter den gesunden Lebensmitteln vor!

Es ist etwas, dass NICHT aus dem Labor kommt.

Es ist etwas, dass NICHT mit Vitaminen oder Mineralien angereichert wurde.

Es ist auch KEINE tropische Frucht, die mit einem neuen ORAC- oder Polyphenol-Rekordwert glänzt.

Warum nannte es die Amerikanische Vereinigung für pensionierte Menschen (AARP) ein „Nr. 1-Superfood”?

Warum gehört es für viele Menschen auf der Welt zur täglichen Ernährung?

Weil es eines der nährstoffreichsten Nahrungsmittel überhaupt ist!

Warum ist ein Produkt ohne Bio-Zertifizierung besser als vergleichbare Bio-Produkte?

Weil es nur Sonne, Mineralien und frisches Wasser braucht!

Nun, was könnte es sein?

SPIRULINA!

Es gibt viele gute Gründe der grünen Mikroalge Spirulina einen Stammplatz auf dem täglichen Speiseplan einzuräumen. Jedenfalls wesentlich mehr Gründe als für Müsli, Spaghetti Bolognese, Apfelsaft oder Salat aus dem Treibhaus.

 

0
0
0
0
0

Ronald Ivarsson Artikel der Quelle:https://wikione.de/hawaiian-spirulina-superfood.html
Autor:
Bio:

Der ESOVita-Versand wurde 1997 von Ronald Ivarsson gegründet. Herr Ivarsson ist ausgebildeter Heilpraktiker und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Gesunderhaltung des Menschen.  Ronald Ivarsson 1996 hat Herr Ivarsson das erste Mal die Spirulina Farm auf Hawaii besucht, die seiner Zeit das erste Bio-Spirulina der Welt produziert hat. Herr Ivarsson verbrachte damals drei Monate auf Hawaii, wodurch eine gesunde Geschäftsbeziehung und große Freundschaft zwischen ihm und den Mitarbeitern der Farm entstanden ist. Diesem Umstand ist es zu Verdanken, dass Herr Ivarsson der erste Anbieter von Bio-zertifiziertem Spirulina (US-Standard) in Europa wurde. Auf Hawaii wurde auch das erste aus Algen hergestellte Astaxanthin Produkt entwickelt. Durch seine regelmäßigen Besuche auf Hawaii konnte Herr Ivarsson den Entwicklungsvorsprung, den die dortige Farm anderen Produktionsstätten gegenüber hat, nach Europa bringen. So wurde er auch ein Vorreiter für eines der besten Antioxidantien mit dem Namen Astaxanthin. Unter vielen Wissenschaftlern wird Astaxanthin heute als der Stoff der Zukunft gehandelt, da viele Forschungen einen großen Nutzen für den Menschen prophezeien. Wir haben seit 8 Jahren Erfahrung mit natürlichem Astaxanthin und waren der erste Anbieter des wohl bekanntesten Astaxanthin Produktes „BIOAstin“ aus Hawaii.   Auch auf dem Gebiet der Zell-Entsäuerung hat Herr Ivarsson mit dem von ihm entwickelten Entsäuerungskonzept Pionierarbeit geleistet. Das Konzept besteht aus drei Schritten:        1. Zellentsäuerung,    2. Zellernährung    3. Zellschutz. Farm auf HawaiiEs gelang ihm den natürlichen Synergieeffekt zwischen drei Komponenten aus der Natur zu nutzen um diese einzigartige Kur zu entwickeln, welche heute von vielen Menschen, Therapeuten sowie Kur-Hotels und Kliniken mit stetigem Erfolg angewandt wird. Herr Ivarsson steht dem ESOVita Versand noch heute beratend zur Seite, auch wenn er seinen Focus mehr auf das Halten von Vorträgen und das Weitergeben von Gesundheit und Glück an andere Menschen gelegt hat. Wir haben für Sie die Informationsseite www.astaxanthin.de eingerichtet, auf der Sie Informationen, Filme und Downloads über die Produktion von Astaxanthin, sowie Spirulina und Basenwasser finden. Gerne stehen wir Ihnen auch für Ihre persönlichen Fragen zur Verfügung. Über unser Kontakt Telefon 0049 (0) 6203 65513 sind wir gerne für Sie da



  • authorVon:
  • writerVerfasst am: November 16, 2012
  • liveVeröffentlichte Artikel: 8

Post Kommentieren

Sie müssenangemeldet