• Category Kategorie: Standard
  • Comment Kommentare: 0
  • View Ausblick: 1603

08-04-2013

Eine bekannte Politikerin ist heute an den Folgen mehrerer Schlaganfälle gestorben. FAZ-News

Die frühere britische Premierministerin Margaret Thatcher ist tot. Thatcher starb am Montag im Alter von 87 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls, wie ihr Sprecher Lord Timothy Bell unter Berufung auf die Familie Thatcher bekanntgab. Die als „Eiserne Lady“ bekanntgewordene konservative Politikerin hatte bereits mehrere Schlaganfälle erlitten. Nach Angaben ihrer Tochter Carol war sie seit Jahren dement. Sie hatte sich nur noch selten in der Öffentlichkeit gezeigt.

Gibt es Möglichkeiten , solche Gefäss-Komplikationen zu lindern oder zu verhindern ?

Die heutige Medizin sagt dazu JA , es gibt diese Prophylaxe . Mit Omega- 3 .

Omega-3-Fettsäuren

1632595.fotocommunity

Nicht nur Wildlachs ist reich an Omega-3-Fettsäuren. Auch andere Quellen sind qualitativ hochwertig verfügbar.

Wirkungsweise

Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren konkurrieren im Stoffwechsel um die gleichen Enzyme. Aus den Omega-6-Fettsäuren werden Stoffe (Eicosanoide) gebildet, welche die Blutgerinnung fördern, Gefäße verengen und Entzündungen begünstigen. Anders wirken die Stoffe, die sich von Omega-3-Fettsäuren ableiten: sie haben gegenteilige Wirkungen.

Die Nahrungsaufnahme bestimmt letztend­lich die Folgen: Eine höhere Aufnahme an Omega-3-Fett­säuren wirkt positiv und zugunsten der gerinnungs­hemmenden Wirkungen. Omega-3-Fettsäuren erhöhen außerdem die Bildung von Stickstoffmonoxid (NO), welches auf Arterien gefäßerweiternd wirkt. Eine Fisch-reiche Ernährung, die ansonsten wenige tierische Produkte enthält, erhöht die Zufuhr an Omega-3-Fettsäuren.

Mit Hilfe biotechnologischer Herstellungsverfahren können EPA- und DHA-reiche Öle direkt aus Algen und Plankton gewonnen werden und aus Krillöl. Was ist Krill und wie wird er gewonnen ?

Gewinnung

Die α-Linolensäure (eine Omega-3-Fettsäure) ist in vielen pflanzlichen Ölen (Perilla, Lein­samen, Raps, Walnüsse und Soja) enthalten. Sojaöl enthält jedoch neben Omega-3-Fettsäu­ren gleichzeitig aber auch die weniger erwünschte Linolsäure (eine Omega-6-Fettsäure).

Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA) finden sich in größeren Mengen nur in fettreichen Meeresfischen (Hering, Lachs, Tunfisch, Makrele). Aus ökologischen Gründen (Leerfischen der Fanggründe) werden vermehrt pflanzliche Omega-3-Quellen angeboten. Nur sind diese Omega-3 FS unfertig, sie werden als Linolsäure verstoffwechselt. Mit Hilfe biotechnologischer Herstellungsverfahren können EPA- und DHA-reiche Öle direkt aus Algen,  Plankton und Krill gewonnen werden.

Der erstaunliche Krill

Euphausia superba. Krill ist eine multizellulare Spezies mit der grössten Anhäufung (Biomasse) auf der Erde. Gemäss WHO beläuft sich die geschätzte jährlich reproduzierende Anzahl Krill im Südlichen Ozean und Nördlichen Pacific auf ca. 500 Millionen Tonnen. Die jährliche Fangquote liegt bei max. ca. 0,03% der geschätzten Menge an Krill und wird von der CCAMLR (International Commisssion for the Conversation of Antarctic Marine Living Resources) streng kontrolliert.

Das neu erschienene Buch von Dr. Tina Sampalis: „Entzündungen“ steht kostenfrei als e-Book zum Download bereit.

Dr. Tina Sampalis M.D. Ph.D. ist Vizepräsidentin für Forschung und Entwicklung der Neptune Technologies, die Neptune Krill Öl produziert.

 

WEITERLESEN …

Sie können Omega-3 als Krillöl-Kapseln einnehmen und damit den Gefässentzündungen und einer Verklumpung der Blutzellen vorbeugen .

…………….

QUELLEN

 WIKIONE .net 

 PHYTODOC.de                             

 ZELLSHOP.com   

PRESSETEXT.com/News

 

 

_______________________

 

ANZEIGE

Krill oil is the No 1 for the supply with Omega-3 fatty acids!

Omega-3 Krill-Öl

Mit natürlichem Astaxanthin und Phospholipiden!

 

Krill-Öl ist die Nr. 1 für die Versorgung mit Omega-3-Fettsäuren!

Mit unserem Omega-3 Krill-Öl erhalten Sie gleich drei Gesundheitsfaktoren:

–       langkettige Omega-3-Fettsäuren (DHA, EPA)

–       natürliches Astaxanthin

–       Phospholipide (hauptsächlich Lecithin)

Lesen Sie mehr über den erstaunlichen Naturstoff Astaxanthin hier: astaxanthin-buch.de und in unserem Astaxanthin-Buch.

0
0
0
0
0

Thomas Pfluger, Dr.med. Artikel der Quelle:https://wikione.de/omega-3-fettsauren-als-thrombose-und-schlaganfall-prophylaxe.html
Autor:
Bio: Arzt, Facharzt für Allgemeinmedizin , Naturheilverfahren, Umweltmedizin. Social Media , Wordpress .

Post Kommentieren