• Category Kategorie: Standard
  • Comment Kommentare: 0
  • View Ausblick: 1459

15.11.2012

Hawaiian- Spirulina

Publiziert am 12. November 2012 von wrd_admin

13.11.2012

Spirulina > Hawaiian Spirulina

Finden Sie auch Müsli, Milch oder Hühnerbrust total gesund?

Wenn Sie meinen, dass diese Nahrungsmittel die Überflieger sind, dann stellen wir Ihnen heute das Space Shuttle unter den gesunden Lebensmitteln vor!

Es ist etwas, dass NICHT aus dem Labor kommt.

Es ist etwas, dass NICHT mit Vitaminen oder Mineralien angereichert wurde.

Es ist auch KEINE tropische Frucht, die mit einem neuen ORAC- oder Polyphenol-Rekordwert glänzt.

Warum nannte es die Amerikanische Vereinigung für pensionierte Menschen (AARP) ein „Nr. 1-Superfood”?

 

Warum gehört es für viele Menschen auf der Welt zur täglichen Ernährung?

Weil es eines der nährstoffreichsten Nahrungsmittel überhaupt ist!

Warum ist ein Produkt ohne Bio-Zertifizierung besser als vergleichbare Bio-Produkte?

Weil es nur Sonne, Mineralien und frisches Wasser braucht!

Nun, was könnte es sein?

SPIRULINA!

 

SPIRULINA!

Es gibt viele gute Gründe der grünen Mikroalge Spirulina einen Stammplatz auf dem täglichen Speiseplan einzuräumen. Jedenfalls wesentlich mehr Gründe als für Müsli, Spaghetti Bolognese, Apfelsaft oder Salat aus dem Treibhaus.

Spirulina – darum ist es SUPER!

21 gute Gründe, die für Spirulina sprechen

  • wertet die Ernährung auf
  • liefert natürliche, unveränderte Nähr- und Vitalstoffe
  • gehört zu den eiweißreichsten Lebensmitteln (55 – 60%)
  • besitzt alle acht wichtigen essentiellen Aminosäuren
  • die essentiellen Aminosäuren machen mehr als ein Drittel des Eiweißes aus
  • ist besonders reich an Beta-Carotin, Phycozyanin, Chlorophyll
  • Hawaiian Spirulina enthält besonders viel Eisen, SOD und Vitamin K
  • weist eine große Vielfalt an Mineralien auf
  • deckt den Bedarf kritischer Vitalstoffe und verhindert Mangelzustände
  • kann Nährstofflücken während Diäten verhindern
  • ist frei von Cholesterin
  • enthält sehr wenig Fett – überwiegend wertvolle Fettsäuren
  • beinhaltet die wichtige Fettsäure Gamma-Linolensäure (GLA)
  • zeigt schon in kleinen Mengen, z.B. 3 g/Tag, seine positiven Wirkungen
  • trägt positiv zum Säure-Basen-Haushalt bei
  • unterstützt die Funktionen von Leber und Blut
  • steigert die körperliche und geistige Energie
  • stärkt die Regeneration und Abwehrkraft
  • ist einfach und schnell zu verwenden
  • gibt es auch in Deutschland als Pulver und Tabletten
  • bekommen Sie bei Gesundheitsexperten und in Bioläden

SOD = Superoxid-Dismutase, ein sehr wichtiges, antioxidatives Enzym.

IHR KOSTENLOSES SPIRULINA-EBOOK ANFORDERN

Tags

,

0
0
0
0
0

Thomas Pfluger, Dr.med. Artikel der Quelle:https://wikione.de/hawaiian-spirulina-powerfood.html
Autor:
Bio: Arzt, Facharzt für Allgemeinmedizin , Naturheilverfahren, Umweltmedizin. Social Media , Wordpress .

Post Kommentieren

Sie müssenangemeldet



Schlagworte